Verfasst von: Bri | 5. Januar 2014

2014 – auf dass es ein gutes werde!

Nachdem es in den letzen Wochen hier ein wenig ruhig war, möchte ich euch allen erst einmal ein wunderbares, glückliches, gesundes und lesereiches Jahr 2014 wünschen.

Es wird auch in diesem Jahr einiges geben, was ich euch mitteilen und ans Herz legen möchte und ich freue mich darauf! Nach einer kleinen Auszeit starte ich mit neuer Energie morgen mit dem ersten Schätzchen im Jahr 2014  … lasst euch überraschen. Ausserdem gibt es Pläne für einen wunderbaren Gemeinschaftsblog mit lieben Mitstreitern … aber psst … das alles ist noch in Arbeit. Ich werde aber zur Zeit berichten und verlinken.

Ihr Lieben, lasst es euch gut gehen und genießt die Tage, die nun schon länger werden … Ende März haben wir schon wieder Sommerzeit und das ist gar nicht mehr so lange hin.

Haltet euch senkrecht und ich hoffe, wir sehen uns!

Eure Bri

PS: ein kleiner Vorgeschmack, was euch nächstes Jahr hier so erwarten wird, soll schon auch noch sein:

Verletzlichkeit macht stark von Brene BrownBabylonHacklScoopScottSuter ZeitPalmen978-3-88897-748-0aehnlich_final.indd9783888978623StroudPalmherzen

Advertisements

Responses

  1. Happy New Year 🙂

    • Dir auch meine Liebe – das wird sicher ein gutes JAhr, nach dem letzten … das ein wenig … anstrengend war können wir es gebrauchen …

  2. Liebe Brigitte, Dir auch ein gutes Neues Jahr – und Deine Leseliste: toll, da sind einige meiner Favoriten mit dabei. Freue mich auf die Besprechungen!

    • Ja auch Dir ein gutes Neues – so ganz direkt 😉 und die Liste, Dir kann ich es ja verraten, ist noch nicht mal vollständig. Also ich glaube, für 2014 hab ich ausgesorgt … und da kommen doch trotzdem so viele schöne neue Bücher … *seufz*

      • Ja, es ist ein Drama mit den nachwachsenden Büchern…:-)

      • da sagst Du was!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: