Verfasst von: Bri | 14. April 2013

Denk nicht so linear – Rallus‘ Gastrezension im April

„Denk nicht so linear“, das ist der beste Rat dem man dem Leser des zweiten Bandes von Thursday Next sagen kann.
Hier ausgesprochen von ihrem Vater bei einem seiner punktuellen Besuche genau zur richtigen Zeit.

9783423244305
Zeit ist sowieso eines der beherrschenden Themen von Jasper FFordes Thursday Next Reihe.
So wie diese zerteilt, gedehnt, verändert, aus-gelassen, nur nicht ungenutzt wird, ist es ein reines Vergnügen.
Dabei fällt Jasper Fforde auch mal vom 5. Kapitel in Nummer 4a und das 13. Kapitel wird, wie im ersten Band zwar im Inhaltsverzeichnis angekündigt, aber einfach weggelassen.
Thursday Next muss ihren genichteten Verlobten retten, die Welt vor dem Untergang in schmackhafte Sosse bewahren und ein nicht geschriebenes Werk von Shakespeare in den Brunnen der Manuskripte zurückbringen. Nicht alles gelingt ihr, aber wir haben ja noch ein paar Fortsetzungen vor uns und etwas Kleines bahnt sich auch noch an.
Zwar ist der zweite Band nicht ganz so verrückt wie der Erste, aber ich habe mich vermutlich an den Irrwitz schon gewöhnt.
Dass das Ganze nicht komplett zum Klamauk gerät, dafür hat Fforde eine viel zu feine Nase und bereitet uns durch die literarischen Einleitungen zu jedem Kapitel und die gut recherchierten verwobenen klassischen Buchwerke im Buch, einen intelligenten Nonsens.
Wo ist bloss mein Marmeladenglas-Entropie-Zufallsdetektor? *schüttel* Was sagen mir die Muster dort?
Augen auf, Logik aus und ihr erlebt einen herrlichen sinnigen Spass.

Weitere Informationen zu diesem Spaß findet ihr wie gewohnt auf der Verlagsseite.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: